Über Reef App

Ich habe das Reef App begonnen weil ich ein einfaches Tool zum Kontrollieren meiner Dosierungen und der dazugehörigen Berechnungen benötigt habe. Später habe ich dann begonnen meine Fische in meinem Aquarium und in öffentlichen Aquarien zu fotografieren. Dadurch entstand der Gedanke einen Lexikonteil auf der reefapp.net Webseite anzubieten.

Lexikon

Es ist das Ziel eine einfach zu verstehende Sammlung von Informationen von verschiedenen Meerwassertieren im Aquarium auf der reefapp.net Seite anzubieten. Das Reef App hat nicht den Anspruch eine biologische Beschreibung der Arten anzubieten, aber es soll die grundlegenden Informationen zur erfolgreichen Aquariumhaltung der Tiere für den Leser bereitstellen.. Wenn Du beim Lexikon mitarbeiten möchtest kannst Du Dich gerne bei mir melden. Es ist natürlich jederzeit möglich und auch erwünscht bessere Bilder und noch bessere Beschreibungen anzubieten. Gerne kannst Du Dich auch Korrekturleser bei mir melden. Wenn Du Interesse an der Übersetzung der Inhalte in Deine Muttersprache hast lasse es ich wissen! Ich habe bereits einfach zu bedienende Übersetzungswerkzeuge und ein kleines Bezahlungssystem eingerichtet. Unzählige Kollegen aus dem dänischem Forum (saltvandsforum.dk) haben mir bereits bei der Verbesserung und Präzisierung der Beschreibung geholfen. Danke Leute :-)

Translations

Deutsche Übersetzung von Mexxat (M. Kalcher)

Rechner und Logbuch

In diesem Bereich findest Du Werkzeuge für die meist verbreiteten Aspekte und Anwendungen in der Salzwasseraquaristik. Solltest Du Ideen und Vorschläge für weitere Funktionen haben melde dich doch bei mir!

Über Kasper Thy Tygesen

Ich habe keinen biologischen Background und daher ist das auf der Reef App Seite veröffentlichte Material aus der hobbymässigen Sicht eines Aquarianers zu verstehen! Zusätzlich fließen meine Erfahrungen und die mir zur Verfügung stehende Literatur mit in das Projekt ein. Ich arbeite als hauptberuflicher, professioneller Softwareentwickler in der Web-Industrie und daher ist das Reef App Projekt für mich eine tolle Möglichkeit mein Hobby und meinen Beruf zu kombinieren. Auf meinem Blog könnt ihr Informationen zu meinem privaten Aquarium finden: Kaspers Saltvandsblog (Dänisch)

Einen Moment bitte...
Einen Moment bitte...