Feilenfische (Monacanthidae) haben ein sehr charakteristisches Aussehen. Es ist jedoch Geschmacksache ob man sie schön oder nicht findet.

Einige Arten sind für Aquarien geeignet, obwohl sie gelegentlich eine Koralle oder Wirbellose fressen. Sie sind daher nicht so optimal für Korallenbecken geeignet.
Sie werden oft eingesetzt um Glasanemonen (Aiptasia) und Majano Anemonen zu bekämpfen. Der Weißlinien-Feilenfisch (Pervagor nigrolineatus) ist hier besonders gut geeignet.

Sie brauchen eine ruhige Umgebung und firedvolle Fische wenn sie an das Becken angepasst werden.

Beim Fangen mit dem Netz sollte man vorsichtig sein, da sie sich leicht in den Maschen verhaken können.

Einen Moment bitte...
Einen Moment bitte...