Dolabella auricularia
Quelle: Kasper Hareskov Tygesen
Dolabella auricularia
Quelle: Kasper Hareskov Tygesen

Fakten

Lateinischer Name Dolabella auricularia
Gebräuchlicher Name Blunt-end Sea Hare
Familie Aplysiidae - Dolabella
Herkunft Ostindischer Ozean, Rotes Meer
Max. Länge 50 cm (19.7")

Als Aquariumfisch

Minimales Beckenvolumen 200 l (53 gal)
Widerstandsfähigkeit Mittel
Für Aquariumhaltung geeignet Mit Pflege geeignet
Riffsicher Immer riffischer
Aggressivität Friedlich

Futter

Empfohlen
  • Mikroalgen (Eg. Spirulina)
  • Makroalgen (Eg. Seegras / Norialgen)

Empfindlich beim Transport

Diese Art ist besonders beim Transport und bei der Anpassung im neuen Becken sehr empfindlich.

Effizienter Algenfresser

Diese Art kann eine grosse Menge an Fadenalgen von Steinen fressen (im Verhältnis zu seiner Körpergrösse).


Im Falle einer Algenplage:
Es werden nicht alle Algenarten gefressen. Eine spezifische Informationssuche wird angeraten!

Beschreibung der Familie (Aplysiidae)

Seehasen sind sehr effektive Agenfresse. Sie fressen der meisten Arten von Algen. Jedoch fressen nicht alle Arten alles - man sollte sich daher vorab informieren.

Im Gegensatz zu Schnecken haben sie eine innere Schale zum Schutz. Außerdem können sie eine Art von Tinte bei Gefahr abigeben. Diese Tinte ist nicht giftig und sollte durch Wasserwechsel entfernt werden.

Seehasen brauchen zum Überleben viele Algen. Es ist also ratsam sie nach getaner Arbeit weiterzugeben.
Wenn ein Seehaste stirbt gibt er eine groé Menge an Nährstoffen in das Wasser ab. Daher sollte man einen Seehasen nicht lange ohne ausreichende Algen halten.

Die meisten Arten sind , solange es genügend Algen gibt einfach in einem Aquarium zu halten.Es gibt aber einige Arten die etwas spezifischere Futteranforderungen haben.

Referenzen und weiterführende Literatur

Über Referenzen

Ronald L. Shimek. 2004. Marine Invertebrates (PocketExpert Guide) - TFH Publications / Microcosm Ltd. - (Englisch)
Robert Toonen. 2004. Aquarium Invertebrates: Sea Slugs - Part 1Part II - Advanced Aquarist - (Englisch)
Bob Fenner. The Stomach-Footed Mollusks, Class Gastropoda, Subclass Opisthobranchia, Sea Slugs - Wet Web Media - (Englisch)

Tags

Algenfresser, herbivor (pflanzenfressend)
Einen Moment bitte...
Einen Moment bitte...