Salinitäts-Einheiten Rechner

Dieser Rechner kann zur Umrechnung der am meisten gebräuchlichen Einheiten der Salinität verwendet werden.

Einige elektronische Messgeräte/Sonden haben eine automatische Termperaturkompensiation Sollte dies bei Deinem Gerät der Fall sein so kann man die Leitfähigkeit bei 25°C (77°F) am Display ablesen.

Dichtespindeln können bei einer anderen Temperatur, als in Deiner Wasserprobe, kalibriert sein. In so einem Fall benutze bitte zuerst den Temperaturkorrektur-Rechner vor der Dichteumrechnung..

Gib die gemessene Wassertemperatur ein.
Die Temperatur muss im Bereich von 15-40°C or 59-104°F sein um diesen Rechner benutzen zu können.
Gebe den umzurechnenden Wert ein und und wähle die Einheits rechts aus.

Salinitäts-Einheiten Rechner bei {{sampleTemp}}°{{tempScale}}

Leitfähigkeit {{conductivity() | nan}} mS/cm
Salinitäts-Einheiten Rechner PSU {{psu() | nan}} (≈ {{psu() | nan}} ppt)
Dichte {{density() | nan}} g/cm³
Spezifische Dichte {{sg() | nan}}

Salinitäts-Einheiten Rechner bei {{tempScale == "C" ? 25 : 77}}°{{tempScale}}

Leitfähigkeit {{conductivity25() | nan}} mS/cm
Salinitäts-Einheiten Rechner PSU {{psu() | nan}} (≈ {{psu() | nan}} ppt)
Dichte {{density25() | nan}} g/cm³
Spezifische Dichte {{sg25() | nan}}

Einige der oben durchgeführten Berechnungen sind Annäherungen, die letzte Kommastelle könnte im Vergleich zu anderen Rechnern abweichen!

Referenzen

EQUATION OF STATE - CHAPTER III
Code 10 - CONVERSION BETWEEN CONDUCTIVITY AND PSS-78 SALINITY

Dichtepsindel (Hydrometer) Temperaturkompensation

Die verschiedenen Dichtespindel-Marken können unterschiedlich kalibriert sein.
Daher muss die spezifische Dichte mit der aktuellen Wassertemperatur im Becken abgeglichen werden, wenn die Kalibriertemperatur des Hydrometers mehr als ein paar Grad (°C) davon abweicht.

Spezifische Dichte zwischen 1.000 and 1.050 eingeben.
Gib die gemessene Wassertemperatur ein.
Die Temperatur muss im Bereich von 15-40°C or 59-104°F sein um diesen Rechner benutzen zu können.
Bitte die Kalibriertemperatur deiner Dihtspeindel eingeben.
Im Normalfall ist das auf der Dichtespindel vermerkt
Um diesen Rechner benutzen zu können muss sich die Temperatur im Bereich von 15-25°C oder 59-77°F bewegen.

Spezifische Dichte bei {{sampleTemp}}°{{tempScale}}

Korrigierte spezifische Dichte {{correctedSg() | nan}}

Referenzen

EQUATION OF STATE - CHAPTER III

Einen Moment bitte...
Einen Moment bitte...